Am 9. und 10. März 2015  wurde zum dritten Mal vom Georgisch-Deutschen Zentrum und vom Sprachenzentrum an der Akaki Tsereteli Universität Kutaissi eine Wohltätigkeitsausstellung „Deutsche Freunde aus Wadern für Kutaissi“ organisiert. In der Stadt Wadern gibt es ein Strickfrauenverein. Diese netten Damen stricken seit vierzehn Jahren diese wunderschönen Sachen für die Bürger aus Kutaissi. Jedes Jahr werden die Stricksachen mit der Unterstützung von Familie Müller und Georgisch-Deutschen Zentrum an bedürftigen Familien verteilt. Die Wohltätigkeitsausstellung wurde diese Jahr zum dritten Mal veranstaltet. Der Betrag 3060 Gel, der bei der Ausstellung gesammelt wurde, wird für andere humanitäre Aktion verwendet (Lebensmittel für bedürftige Familien), die jedes Jahr im Herbst wieder mit der Unterstützung von Familie Müller im Georgisch-Deutschen Zentrum organisiert wird.

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.610303219100068.1073741844.209117772551950&type=1

07.03.2015 - Deutsch-Georgische Gesellschaft im Saarland und Georgisch-Deutsches Zentrum in Kutaissi haben dieses Jahr zum fünfzehnten Mal gemeinsame Projekt durchgeführt. Das Projekt beinhaltet das Schülerprogramm. Am 7. März wurde in GDZ der Wettbewerb in deutscher Sprache stattgefunden. Die Schüler haben sowohl am schriftlichen als auch am mündlichen Wettbewerb teilgenommen. Die fünf erfolgreichsten Schüler fahren für drei Monate nach Deutschland. Sie werden bei den deutschen Familien wohnen und während dieser Zeit deutsche Gymnasien besuchen.

Die Autorin dieses Programms ist die Ehrenbürgerin von Stadt Kutaissi, die Vorsitzende  der Deutsch-Georgische Gesellschaft im Saarland e.V., Frau Gisela Heil.

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.609894959140894.1073741843.209117772551950&type=1 





 
   
© 2009  “GDZ” All right reserved. Web-master: Levan Jikidze